• Landesvielseitigkeitstest – eine Herausforderung für Sportler, Trainer und Kampfrichter
  • Schwimmer kehren erfolgreich aus Ingolstadt zurück
  • Wettkampfreise vom 20.-25. April – zu Gast bei Freunden
  • Wasserball: U15 Nachwuchs weiblich gewinnt Deutschen Jugend Pokal in Hamburg
  • 2. Delfina Deutschland Cup – KVP Kúpele Piešťany gewinnt Neuauflage

Landesvielseitigkeitstest – eine Herausforderung für Sportler, Trainer und Kampfrichter

Nun wurde es ernst mit dem neuen Landesvielseitigkeitstest. Am vergangenen Sonntag waren die Klassenstufen 2 und 3 gefordert. Im Sportforum Chemnitz trafen sich 58 Sportler aus zehn Vereinen Südwestsachsens zum Vielseitigkeitstest. In diesem Jahr soll es dazu eine deutschlandweite Auswertung geben. Sind wir mal gespannt wann und wie. Wir trafen uns bereits 8.15 Uhr in der Leichtathletikhalle zum athletischen Teil. Dabei waren Liegestütze, Rückenstreckhalte, Bauchmuskeltest, Klimmzüge, Sterntest, Dreisprung, verschiedene Beweglichkeitsübungen…

weiterlesen >>

Schwimmer kehren erfolgreich aus Ingolstadt zurück

Am vergangenen Wochenende, 29./30.04.2017, fanden die Südeutschen Meisterschaften und der Mehrkampf im Schwimmen in Ingolstadt statt. Wir waren alle gespannt was uns die neue Sportschwimmhalle in Ingolstadt zu bieten hat. „Einzigartig“, mehr soll dazu nicht gesagt sein. Unbeeindruckt der Gegebenheiten und des qualifiziertem Fachpersonals setzen die Sportler mit herausragenden Zeiten und Platzierungen Glanzpunkte. Die Medaillen bei den Mehrkämpfern gingen an: Gold  : Paula Freibel            …

weiterlesen >>

Wettkampfreise vom 20.-25. April – zu Gast bei Freunden

Wenn einer eine Reise tut, dann hat er was zu erzählen.   Sieben Sportler und drei Betreuer trafen sich am 20. April zu einer ganz speziellen Wettkampfreise. Mit Aliyah Hösel, Lise Seidel, Emma Kunze, Fabienne Hans, Fabian Prasse, Theodor Weggässer und Benjamin Gensler sowie den Betreuern Helen Seidel, Johannes und Steffen Uhlich nahmen zehn Reiselustige den Weg zu den Hellenen in Angriff. Bereits 5.30 Uhr war Abfahrt im Neefepark. Die…

weiterlesen >>

Wasserball: U15 Nachwuchs weiblich gewinnt Deutschen Jugend Pokal in Hamburg

Das U15 Team des weiblichen Nachwuchses des SC Chemnitz konnte den deutschen Pokalwettbewerb am letzten Wochenende in Hamburg eindeutig für sich entscheiden. Im Viererturnier in der Hamburger Inselpark-Schwimmhalle gewannen die jungen Damen ungefährdet mit 6:0 Punkten: SC Chemnitz – SSV Esslingen 21:6 (7:1, 6:2, 6:1, 3:2) … SV Blau-Weiß Bochum – SC Chemnitz 8:17 (0:2, 0:4. 4:5, 4:6) ETV Hamburg – SC Chemnitz 5:15 (1:6, 2:4, 0:3, 2:2) Als Beste Spielerin…

weiterlesen >>

11. Frühjahrsschwimmfest in Wetzlar – SCC mit Top Leistungen

Am Wochenende wurde das 11. Frühjahrsschwimmfest des TV Wetzlar ausgetragen. An dieser schon traditionellen Veranstaltung nahm die gesamte 1. Leistungsgruppe des LSP Schwimmen teil. Ziel war es sich mit guten Zeiten in die Bestenlisten für die Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften und Jahrgangsmeisterschaften zu schwimmen, als auch weitere Kadernormen auf Landesebene zu erzielen. Die erzielten Leistungen waren in Summe mehr als beachtlich und es konnten neben einigen Kadernormen viele neue…

weiterlesen >>

Kampf um eine neue 50m Schwimmhalle – Demo und Übergabe der Petition an die Stadtverwaltung

Es ist Mittwoch kurz vor 14.00 Uhr: die ersten Mitstreiter treffen vor dem Rathaus ein. So langsam füllte sich der für uns vorgesehene Platz. Ein kleines symbolisches Schwimmbecken wurde aufgebaut. Kurz nach 14.00 Uhr waren wir so ca. 300 Leutchen, die für den Neubau einer 50m Schwimmhalle vor dem Rathaus demonstrieren wollten. Es waren viele Vereine, wie der Polizeisportverein, die SG Helbersdorf, die Wasserwacht, der Eissportverein, der SchwimmPool Chemnitz, den…

weiterlesen >>

DMS 2. Bundesliga – Das Team des SCC hält sich als zweitstärkste sächsische Mannschaft in der zweiten Liga

Am vergangenen Samstag wurden in Schwäbisch Gmünd die Wettbewerbe der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften (DMS) der zweiten Bundesliga ausgetragen. Der SC Chemnitz war mit seiner Frauenmannschaft die seit mehreren Jahren in der zweiten Liga schwimmt vertreten und konnte sich dabei positiv in Szene setzen. Für sechs der acht Sportlerinnen erfolgte die Anreise direkt aus dem Trainingslager vom Rabenberg wo eine Woche Umfangstraining und Skilanglauf auf dem Plan standen. Doch nicht nur dies…

weiterlesen >>

Platz 2 für die Schwimmer der D- Jugend bei den deutschen Mannschaftsmeisterschaften in Hannover

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge kehrten die Schwimmer der D- Jugend aus Hannover von den deutschen Mannschaftsmeisterschaften im Schwimmen zurück. Einem lachenden Auge, weil sehr, sehr gute Leistungen erzielt wurden und mit Platz 2 in Deutschland auch ein super Resultat. Mit einem weinenden Auge, weil sie nur ganz knapp von den Berliner Jungs vom TSC Berlin geschlagen wurden. Insgesamt mussten 5 Staffeln geschwommen werden. 4X 100 Freistil, 4x…

weiterlesen >>

1. Swim & Run ’17

Trotz Erkältungswelle und Winterwetter haben wieder über 170 Multisportler den Weg ins Chemnitzer Sportforum gefunden und den ersten Wettkampf der Swim & Run-Serie 2017 erfolgreich absolviert. Bei nicht ganz einfachen äußeren Bedingungen wurde bei Groß und Klein um jede Sekunde hart gekämpft. Die noch laufenden Bauarbeiten an der Krone der Radrennbahn zwangen schon im Vorfeld zu einer Neuplanung der Wettkampf-Laufstrecken. Nachdem alles ziemlich fertig war kam der Winter! Frau Holle…

weiterlesen >>

Im Land des Schweizer Käses – einmal Salat ohne Butter bitte

Etwas kurios ging es schon zu, als wir unsere traditionelle Wettkampfreise zum Schweizer Hallenjugendtag durchführten. Fünf Jungen, 13 Mädchen und 5 Betreuer starteten am 13. Januar ins schweizerische Voralpenland. 8.00 Uhr wagten wir uns mit gemischten Gefühlen auf die Autobahn. Ein heftiger Schneesturm begleitete uns auf der Fahrt in den Süden. Zum Glück fuhren alle ein angemessenes Tempo. So kamen wir gut und ohne Probleme voran. Den ersten größeren Halt…

weiterlesen >>

Heimspielzeit: Ein Tag – 2 Spiele – 3 Stunden – 21.01.2017

Auftakt 1. Bundesliga Wasserball Frauen und Auftakt 2017 2.WLO Es ist soweit! Am Samstag 14.01.17 startet die neue Wasserball-Bundesligasaison der Frauen. Die Black Pearls des SC Chemnitz beginnen auswärts beim Serienmeister SV BW Bochum, bevor es dann am 21.01.17 um 18:00 Uhr im heimischen Sportforum endlich soweit ist und wir das Team beim Heimspiel unseren Fans und dem Publikum vorstellen können. Im Anschluss, ab 20:00 spielen dann unsere Männer in der…

weiterlesen >>

Wassersportler fordern 50 Meter-Halle… Petition für den Neubau einer wettkampftauglichen 50m-Halle für Bevölkerung UND Leistungssport

Chemnitzer Sportvereine reichen Petition für den Neubau einer wettkampftauglichen 50m-Halle für Bevölkerung UND Leistungssport ein Liebe Vereinsmitglieder, Freunde und Sponsoren des Vereins. Wassersportler fordern 50 Meter-Halle, so titulierte heute Radio Chemnitz am Nachmittag in den Nachrichten und die Chemnitzer Morgenpost „Erneuter Streit um Bernsdorfer Bad: Neue Becken sind zu klein“ Was war passiert?

weiterlesen >>

Weihnachtsschwimmen – Tradition an ungewöhnlicher Stelle weitergeführt

Diese Information ereilte uns ziemlich überraschend und kurzfristig. Die traditionelle Austragungsstätte unseres beliebten Weihnachtsschwimmens, die altehrwürdige Schwimmhalle Bernsdorf, wurde für Wettkämpfe mit Elternbeteiligung gesperrt. Somit war guter Rat teuer. Wir fanden zum Glück eine Lücke im Belegungsplan des Sportforums. Somit wurden Tag und Zeit kurzfristig umgelegt. Was natürlich wieder Probleme bei den Familienplanungen der beteiligten Sportler nach sich zog. Nachdem An- und Abmeldungen bearbeitet wurden, sind knapp 100 Teilnehmer übriggeblieben….

weiterlesen >>

Black Pearls mit der Deutschen Nationalmannschaft in Australien

  Weihnachtsmarkt-Check, Kapitel 3 Daheim ist es doch am Schönsten! — – hier: Chemnitzer Weihnachtsmarkt. Seit Samstag sind Lotte, Resi und Nicole (und das Mannschafts-Maskottchen des DWL Teams) gemeinsam mit der Deutschen U18-Nationalmannschaft auf dem Weg zur U18 WM in Neuseeland (http://www.ywcauckland16.com)   Hier treffen sie in der Vorrundengruppe D auf Ungarn, Mexiko, und Kanada.  Das erste Spiel für das deutsche Team findet am 12.12. 18:40 Ortszeit statt. Der Gegner,…

weiterlesen >>

Sächsischer Schwimmverband – Sportler des Jahres 2016 und Juniorteam

Am Wochenende wurden in Riesa die Offenen Landesmeisterschaften auf der Kurzbahn ausgetragen und wie immer wurde dieser Rahmen genutzt um die Sportler des Jahres 2016 des Sächsischen Schwimmverbandes zu ehren als auch das SSV Juniorteam des Jahres 2016/17 zu berufen. Der SC Chemnitz als Trägerverein des Landesstützpunktes kann sich dabei wie im Vorjahr über drei Sportler des Jahres aus den eigenen Reihen erfreuen. In der Kategorie der Offenen Klasse wurde…

weiterlesen >>

24. Telefonbuchpokal – Auftakt in Richtung 125 Jahre Schwimm-Club Chemnitz v. 1892 e.V.

Wir übertragen voraussichtlich zu folgenden Zeiten Live von der Veranstaltung 09:50 – 10:00 Eröffnung 10:15 – 10:45 Siegerehrung 12:15 – 12:30 Staffeln erster Abschnitt 13:45 – 14:00 Spaß- und Prominentenstaffel 14:30 – 14:45 Siegerehrung 15:45 – 16:15 Staffeln und Siegerehrung Ende Zeitplan komplett: zeitplan_mit_pausen_fuer_siegerehrung Meldeergebnis: Meldeergebnis für den Telefonbuchpokal 2016

weiterlesen >>

Bericht TG Flemming Deutsche Jahrgangsmeisterschaft 2016 in Berlin

Vom 21.06.-25.06.2016 fanden in Berlin die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften statt. Die TG Flemming war mit sieben Sportlerinnen vertreten. Bei den Meisterschaften haben die Sportlerinnen tolle Leistungen erzielt, viele Bestzeiten, Kadernormen und sehr gute Platzierungen erkämpft. Absolute spitzen Leistungen erzielte Lara Seifert im Mehrkampf (Jg. 2004). Sie erkämpfte die Silbermedaille (3040 Pinkte), mit nur 3 Punkten Rückstand auf die Erstplatzierte. Bei Ihren 5 Starts ist Sie 4 Vereinsrekorde geschwommen. Spitze! Im Jahrgang…

weiterlesen >>

Der Neue ist da!

Kurz vor Saisonende konnten wir heute unseren neuen Bus in Empfang nehmen. Organisiert von Andre´Revesz über das  VW-Autohaus Huster in Zwickau und gestaltet und in „Form gebracht“ von Andre´Mauersberger ( ABE-Werbung) wird er für die kommenden zwei Jahre unsere Sportler zu den Veranstaltungen bringen. Gleich nach der Abholung in Zwickau durfte sich der neue T6 Bus, als Fahrer Paul Hentschel, an Board die Sportler der TG Krüger, nach Darmstadt zu den…

weiterlesen >>

Neuer Präsident im Schwimm-Club Chemnitz von 1892 e.V.

Seit heute ist es nun offiziell. Ulrich Müller wird in die Fußstapfen von Frank Heinrich, MdB, als neuer Präsident des Schwimm-Club Chemnitz von 1892 e.V., treten. Der 37 jährige ehemalige Trainer des SC Chemnitz hat mit großer Zustimmung durch den Präsidenten,  das Präsidium, die Trainer und die Verantwortlichen das Amt übernommen.   „Es ist mir eine große Ehre, diese Aufgabe zu übernehmen. Ich freue mich sehr auf diese tolle Herausforderung…

weiterlesen >>

Oederaner Lauftag

Bei hervorragendem Laufwetter startete der Oederaner Lauftag, bei dem die verschiedensten Strecken zwischen 500m und 10km zur Auswahl standen. So waren auch die Sportler vom SC Chemnitz auf verschiedenen Strecke erfolgreich unterwegs. Alle konnten in ihren Altersklassen einen Podestplatz erkämpfen. Vivien Reinecke (2 km) und Derrick Loos (2 km) belegten jeweils den 3. Platz, Tim Geßner (5 km) den 2. Platz und Yoram Hübl (2 km), Jan Peteka (1 km)…

weiterlesen >>

Rad-Trainingslager

Vom 17.04. bis 22.04.2017 trafen sich junge Triathleten aus Chemnitz, Dresden und Gera in Limbach-Oberfrohna zu einem gemeinsamen Trainingslager. Voller Motivation und der Hoffnung auf gutes Wetter bezogen wir unsere Hütten im Feriendorf „Hoher Hain“. Auf dem Trainingsplan standen hauptsächlich Radeinheiten, denn diese Disziplin kam, wie immer im Winter, etwas zu kurz. Bevor es mit dem Training losging, wurden noch alle Räder durchgecheckt, um Unfälle oder ungeplante Reparaturen unterwegs vorzubeugen….

weiterlesen >>

Osterschwimmfest – der Schokoladenvorrat ist gedeckt

Zu unserem traditionellen Osterschwimmfest hatten sich 140 Sportler aus acht Vereinen in die Startlisten eingetragen. Somit war ein kurzweiliger Wettkampf möglich. Trotzdem herrschte eine ziemliche Enge am Beckenrand des Chemnitzer Sportforums. Diesmal konnten sich die Kinder des Talentestützpunktes ihre Strecken selbst wählen. Da kamen so manch überraschende Streckenwünsche zu tage. Erstaunlich viele wollten sich auf den 100m Strecken beweisen. Auch die 100m Schmetterling fanden regen Zuspruch. Ebenso über 200m Lagen…

weiterlesen >>

Swim & Run – Sieger 2017 stehen fest!

Die Seriensieger stehen fest! Nachdem der letzte Wettkampf wieder alles an Wetterkapriolen bereithielt und unsere Strecke mit jedem Matsch-Rennen hätte Schritt halten können wurde auch die Siegerehrung zur Herausforderung. Ein heftiger Schauer inklusive Hagel verhagelte im wahrsten Sinne des Wortes den Spaß an den wirklich hart verdienten Ehrungen.  Die Gesamtwertung der Herren konnte in diesem Jahr Marcel Büchner (SG Adelsberg) vor Johannes von Müller (SC DHfK Leipzig) und Maik Werner…

weiterlesen >>