23. Auflage des Kampfes um den Telefonbuchpokal

Den Auftakt zum Wettkampf bildet die Pressekonferenz am 27.10.15 um 12.00 Uhr, zu der wir auch den Geschäftsführer des Sachsenverlages, Herrn Hintermeier, erwarten.
Im Pressegespräch werden alle wichtigen Daten zum Wettkampfgeschehen bekannt gegeben. In der  einstündigen Veranstaltung stellen wir die Bedeutung dieses Kräftemessens für unsere Sportler und unsere Gäste heraus. Alle Kinder sind stolz, es in die Mannschaft geschafft zu haben. Wir gehen als Favoriten ins Rennen. Es wird aber kein Alleingang werden. Neben dem SC Riesa, den Dresdner Delphine oder dem SSV Leutzsch sind auch unsere Stadtnachbarn aus Limbach-Oberfrohna oder Zwickau nicht zu unterschätzen.

10.00 Uhr ertönt das erste Startsignal.

Bis 12.45 Uhr wird der erste Abschnitt dauern. Den Beginn des 2.Abschnittes vollziehen traditionell Eltern, Kampfrichter, Trainer und einem Prominententeam in der Spaßstaffel. Lautstarkes Anfeuern erlaubt! Start hier 14.00 Uhr. Danach geht es mit den Kinderwettkämpfen weiter. 16.30 Uhr – vor den abschließenden Staffeln – wird der Gewinner des Telefonbuchpokal und der großen Giraffe Esmeralda geehrt.

Im Rahmenprogramm werden die Eltern für den kulinarischen Genuss sorgen, eine Bastelstraße veranstaltet und ein Livestream im Verpflegungsbereich geschaltet.

Hoffen wir auf einen spannenden Wettkampf.

Es wird am Wettkampftag ein – live web Timing – geschaltet. Wer nicht live dabei sein kann findet am Wettkampftag trotzdem zu uns. Live-Timing und Live-Stream am Wettkampftag hier.

www.schwimmclub-chemnitz.de oder direkt www.cis-online.net angefordert werden.

 

veröffentlicht von SC Chemnitz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*