Comeback geglückt – SCC Mannschaft startet erfolgreich in die Liga-Saison

Nach zweijähriger Liga-Abstinenz steht dieses Jahr wieder eine Triathlon-Mannschaft am Start. Unter dem Namen Dach-Lutz-TriTeam SC Chemnitz kämpfen derzeit unsere jungen Damen um Mannschaftspunkte in der Landesliga.  Dabei gilt es über die Saison fünf Wettbewerbe so gut als möglich zu absolvieren.
Der Start erfolgte dieses Jahr über die Kurz-Distanz (1500m Schwimmen – 40km Rad – 10km Lauf) beim Koberbach-Triathlon. Startberechtigt über diese Strecke sind nur Damen über 18 Jahre, so dass wir leider verletzungsbedingt nur mit Luise und Lea Zechner an den Start gehen konnten. Beide absolvierten ihre erste Kurzdistanz, so dass sie vor dem Wettkampf ganz schön aufgeregt waren – es galt Erfahrung auf dieser Strecke zu sammeln und zu lernen. Beim Schwimmen (22°C/Neoprennutzung war freigestellt) konnten sich beide im guten Mittelfeld platzieren. Dabei gelang es ihnen bereits zu zuvor gestarteten Startgruppen aufzuschließen. Bei dem relativ anspruchsvollen Profil und dem böigen Wind beim Rad und Lauf merkten dann beide, dass die doppelte Distanz, als bisher immer absolviert,  ganz schön in die Knochen geht. Beide kämpften super und konnten sich unter den Regionalliga-Starterinnen (die in einer Startgruppe fünf Minuten vor ihnen gestartet waren!) stark behaupten. Am Ende stand für beide der 2.Platz in der Altersklasse auf der Haben-Seite.
Herzlichen Glückwunsch!
Weiter geht’s mit der Liga am 27.07. beim Swim & Run an der Luise. Hier dürfen dann auch unsere Sportlerinnen der Jugend A ins geschehen eingreifen, so dass das Dach-Lutz-TriTeam ganz sicher in voller Stärke an den Start gehen wird.
Weitere Wettkämpfe:
03.09. Silberstrom-Triathlon
10.09. Rochlitzer Bergtriathlon
24.09. Zwickauer Triathlon

weitere Bilder sind auf unserer Facebook-Seite zu finden!

 

veröffentlicht von Wolfgang Harbig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*