Ein perfekter erster Tag – DM Schwimmen 2016

Der erste Tag bei den 128. DM Schwimmen gehörte, wen wundert es, den Männern (ist ja Männertag). Aber auch die Damen vom SC Chemnitz und des Landesstützpunktes Chemnitz zeigten was sie drauf haben.

Die Ergebnisse:

Bronzemedaille in der 4×200 F Staffel der Männer (Paul Hentschel 1:53,70, Paulus Schön 1:52,80, Florian Richter 1:56,31, Kenneth Mende 1:50,85
Paul Hentschel Pl. 5 im A-Finale mit neuer Bestzeit von 4:21,53 was wieder C-Kader Norm war und dazu offener Vereinsrekord.
Thomas Rohmberger (SV Zwickau04)  Pl. 5 im B-Finale, damit Pl. 13 insgesamt auch mit wieder neuer Bestzeit von 4:30,06.

Der Tag in der Gesamtbilanz:

Deutsche Meisterschaften 2016 – 1. Tag Vorläufe
Fränzi Heinrich 800F 9:07,10 BZ DB-Norm
Tosca Schmidt 800F 9:15,59
Judy Leichsenring 800F 9:21,81 BZ DC-Norm
Justin Speer 1500F 16:49,24
Fränzi Heinrich 400Lg 5:10,19
Judy Leichsenring 400Lg 5:16,47 BZ
Kyra Schubert 400Lg 5:18,92 BZ
Leonie Nötzel 400Lg 5:13,93 BZ DB-Norm
Antonia Damisch 400Lg 5:14,04
Thomas Rohmberger 400Lg 4:31,11 BZ LC-Norm B-Finale
Paul Hentschel 400Lg 4:23,10 BZ C-Norm A-Finale
Alexander Werner 400Lg 5:00,27 BZ
Paul Harbig 400Lg 4:57,32 BZ

4x200F Staffel Frauen 8:37,52 Pl.5 in der Besetzung:
Tosca Schmidt 2:06,94 BZBronze
Leonie Nötzel 2:09,55
Leonie Bergner 2:12,19
Katharina Vos 2:08,84

4x200F Staffel Männer 7:33,66 Pl.3 in der Besetzung:
Paul Hentschel 1:53,70
Paulus Schön 1:52,80
Florian Richter 1:56,31
Kenneth Mende 1:50,85

Bilanz Vormittag:
7 Bestzeiten bei 13 Starts
1 A-Finale
1 B-Finale
1 Medaille (Bronze)
1 A-Finalplatzierung (Pl.5)

Also erfolgreicher erster Tag mit Medaille, 3 A-Finalplatzierungen (Staffeln + Paul) und 1x B-Finale.

Wir sagen herzlichen Glückwunsch und drücken die Daumen für die kommenden Tage.

veröffentlicht von Thomas Ebell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*