Junioren reisen ins Trainingslager

Heute spielen die u17 Junioren des SCC bei ihrem ersten Auftritt in der tschechischen Wasserballliga der Frauen gegen den amtierenden Meister in Strakonice.

Gespielt wird zunächst in einer doppelten Runde jeweils auswärts und daheim, bevor es in die Playoffs geht.

Ziel ist es den Anschlusskadern einen regelmäßigen Spielbetrieb zu ermöglichen. Eine Jugendliga gibt es für Mädchen in Deutschland leider nicht. „Sich auf dem deutlichen Erfolg der DM in dieser Altersklasse auszuruhen wäre fatal und würde einen Schritt zurück bedeuteten. Wir müssen uns weiter international orientieren“ so die Trainer.

Wir danken den tschechischen Verband und Vereinen für diese Möglichkeit.

veröffentlicht von SC Chemnitz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*