SC Chemnitz startet multimedial – zur Premiere unserer Vereins-App begleiten wir unsere Schwimmer bei der DM in Berlin

Lange hat es gedauert, im „Untergrund“ habe ich gearbeitet,  aber nun kann ich voller stolz sagen, geschafft.
Pünktlich zum 1. Tag der DM der Schwimmer in Berlin bringen wir, dank der Unterstützung des DOSB, die SC Chemnitz Vereins-App für iPhone und Android an den Start.
Ein umfangreiches Funktionsset, u.a. mit Vereins-News, Fan-Reporter-Modul, Möglichkeiten der Anbindung an die Webseite, Ergebnisdiensten, Facebook, Youtube, Fotogalerie, RSS-Feeds, etc. steht ab sofort allen Mitgliedern zur Verfügung.
So habt ihr quasi die Vereinsinfos in der Hosentasche.

Und es geht noch mehr. Ab sofort habt ihr die Möglichkeit Fotos und kurze Berichte von Euren Wettkämpfen, Turnieren, Trainingslagern u. ä. direkt als Fanreporter einzureichen und das geht ganz einfach.
Fanreporter Modul aufrufen –> Foto in der App über den Button erstellen oder einfach hochladen, Titel, Name und Mailadresse für Rückfragen angeben, ein Kommentar wäre schön und dann BUTTON Jetzt hochladen drücken.
Schon habt Ihr Euren ersten Bericht eingereicht und seit aktiver SC Chemnitz Fan-Reporter.

Oder lasst Euch an unsere Termine erinnern. Ab sofort habt ihr alle Vereinstermine immer dabei.
Ebenso habt Ihr Sponsoren-Informationen und Aktionen sobald diese bekannt werden direkt auf Eurem Handy.
Später kommen noch Gewinnspiele, Quiz, Gutscheinaktionen hinzu. Möglichkeiten haben wir genug.

Oder versucht Euch mal am Chat. Interesse, dann fragt nach den Freischaltinfos. chat

 

 

An einigen Stellen fehlen noch ein paar Inhalte, Galerie z. B. . Hier arbeite ich aktuell an der Verknüpfung zu Facebook und unserer Website. Wenn dann alles zu 110% steht ist es egal wo die Medien eingepflegt werden. Sie sind dann auf jedem Medium zu finden, eben Multimedial
Also dann App runterladen und nutzen.
Feedback, Wünsche, Anregungen? Einfach zu mir, ich werde dann schauen was geht.

 

Jetzt unsere App laden!

veröffentlicht von Thomas Ebell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*