Talentstützpunkt

Schwimmen, Radeln und Laufen – das sind die Sportarten, die fast jedes Kind kann, spätestens wenn es in die Schule kommt. Triathlon macht jedem Kind Spaß und ist dazu auch noch gesund!

Kindertriathlon – wie läuft das ab?

Die Distanzen sind abgestuft nach Alter, der Start erfolgt meist getrennt für Buben und Mädels in Altersklassen mit Zwei-Jahres-Stufen ab sechs Jahren. Zum Beispiel geht’s bei den 6/7-jährigen über maximal 50 m Schwimmen, 1km auf dem Rad und 200 m Laufen, bei den 9/10-jährigen sind es höchstens 200 m Schwimmen, 5 km auf dem Rad und 1000 m Laufen, und bei den 14/15-jährigen betragen die Wettkampfdistanzen bis zu 400 m Schwimmen, 10 km auf dem Rad und 2,5 km Laufen.

Für wen?

Das Alter spielt keine Rolle – wir teilen die Kinder und Jugendlichen entsprechend ihrer Fähigkeiten in unterschiedliche Leistungsgruppen ein. Das Kind sollte lediglich sicher schwimmen können ggf. muss parallel ein Anfängerkurs im Verein besucht werden (kostet extra!).

Was wird geboten?

Grundlagen- und Aufbautraining Triathlon für Kinder und Jugendliche, das heißt in erster Linie Ausbildung der sportartspezifischen Fähigkeiten von Schwimmen, Radfahren und Laufen. Doch vor allem im Grundlagentraining kommt die gesamtathletische Ausbildung in ihrer jeweils altersgerechten Form nicht zu kurz.

Grundlagentraining für Kinder (ab 6 Jahren):

Wichtig ist uns der Spaß am Sport! Gerade bei den Jüngsten gehen wir mit einem spielerischen Ansatz an das Schwimmen, Radeln und Laufen heran, im Vordergrund stehen Koordinations- und Techniktraining.

Grundlagentraining für Jugendliche (ab ca. 10 Jahren):

Bei den Älteren geht’s auf der Tartanbahn, im Fahrradsattel und im Schwimmbad natürlich schon mal richtig zur Sache, auch wenn hier unverändert viel technikorientiertes Training und der Spaß am Triathlon im Vordergrund bleiben.

Aufbautraining Triathlon:

Für unsere leistungssportorientierten Jugendlichen (ab ca. 12 Jahren) bieten wir ein gezieltes Training für die Vorbereitung auf Triathlon-Wettkämpfe an. Ab 14 Jahren besteht die Möglichkeit einer leistungssportlichen Ausrichtung an einem Landes- oder Bundesstützpunkt.

Was brauchen die Kinder und Jugendlichen?

Badehose oder Schwimmanzug, Schwimmbrille, Badekappe. Laufsachen, ein paar Hallenturnschuhe für den Winter, Laufschuhe für den Sommer und während der wärmeren Jahreszeiten ein ganz normales Fahrrad (z.B. MTB) und (wichtig!) einen Radhelm. Erst für das Aufbautraining wird ggf. ein Rennrad und ab 14 Jahren ein Neopren-Anzug für Wettkämpfe benötigt.

Probetraining / Anmeldung

Es ist möglich, einfach zum Probetraining (Mo oder Di) vorbei zu kommen. Treffpunkt ist immer vor der Schwimmhalle im Sportforum. Eine Anmeldung im Verein ist spätestens nach drei Probeeinheiten notwendig. Das Anmeldeformular gibt’s hier.

Fragen?

Bitte per Mail an  Triathlon@Schwimmclub-Chemnitz.de