Interne Übungsleiterschulung

Unter Pandemiebedingungen fand am 11.11.20 für die Übungsleiter der Abteilung Grundausbildung eine interne Schule, auf der schon mehrfach getesteten Zoom- Plattform, statt.

In der Videokonferenz, zu der Steffen Uhlich und Torsten Schmidt als Referenten auftraten, konnten die Übungsleiter vom Erfahrungsschatz beider profitieren. Ziel der internen Übungsleiterschulungen ist die Schaffung einer einheitlichen Basis von Grundkenntnissen für die Ausbildung der Sportler. Die erste Schulung dazu fand bereits im vergangenen Jahr, damals mit den Referenten Herrn Baer und Herrn Meyer, die viele Jahre fester Bestandteil des sächsischen Lehrwesens waren, statt. Die Schulungen möchten wir künftig einmal im Quartal durchführen, um allen Übungsleitern einen guten Stand für ihre Arbeit zu geben.