jüngste Wasserfloh-Cup-Teilnehmer zu Gast in Chemnitz

Am Freitag, dem 29.11.19 fand die Vorrunde im Turnier II des Wasserflohcups in Chemnitz mit folgenden Mannschaften statt: SV Zwickau, SWV Plauen, SG Auerbach/Ne., SVV Plauen und dem gastgebenen SC Chemnitz. Startberechtigt waren die Jahrgänge 2010 und jüngen und gespielt wurden 2×6 Minuten. Im ersten Spiel mussten sich unsere Chemnitzer Mädels und Jungs – Jovan, Tamara, Jeremy, Jan, Gregor und Luan- gegen Zwickau behaupten. Leider ging dieses Spiel eindeutig und ohne Gegentreffer mit 0:11 verloren. Da waren aufmunternde Worte nötig und diese fielen auf fruchtbaren Boden, denn das zweite Spiel gegen den SWV Plauen verlief komplett anders: Luan gewann 2x das Anschwimmen, Jan hielt toll im Tor und Tamara warf mit Gregor im Angriff ein Tor nach dem anderen. Am Ende kam ein toller Sieg von 9:2 heraus. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH allen Sportlern und Betreuerin Rosali ! Wir wünschen viel Erfolg für die Rückrunde !

Posted by Franca Podsiadly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.