Nachruf Eberhard Mothes

Nachruf Eberhard Mothes

*08.12.1939

†22.05.2018

Der Schwimm-Club Chemnitz von 1892 e.V. trauert um einen der erfolgreichsten deutschen Schwimmtrainer. Eberhard Mothes führte zahlreiche Schwimmerinnen an die Weltspitze und errang mit ihnen 1968 dreimal Silber, 1976 fünfmal Gold, dreimal Silber und 1980 sechsmal Gold bei den Olympischen Spielen. Dazu kamen 32 Europarekorde, 19 Weltrekorde und eine Vielzahl an Titeln zu Welt-und Europameisterschaften. Ab 1988 trainierte er den Nachwuchs beim SC Karl-Marx-Stadt. Der Schwimmsport war sein Leben. Er hob ihn in Deutschland mit seinem persönlichen Einsatz auf ein sehr hohes Niveau und machte damit die Stadt weltweit bekannt. Eberhard Mothes´ Erfolgsrezept war sein methodisches und pädagogisches Wissen mit dem er seine Sportlerinnen zur Weltspitze führte.
Wir nehmen Anteil am Verlust der Familie und drücken unser herzliches Beileid aus.
Die Trauerfeier findet am 29.06.2018 um 13.30 Uhr in der Feierhalle des Krematoriums Chemnitz statt.

veröffentlicht von Hannes Hötzel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.