Sportlerehrung Sommersport 2019 des Landessportbund Sachsen

Am Montag den 05.11.2019 wurden im Schloss Lichtenwalde die besten Sportler/-innen des Jahres 2019 in den Sommersportarten ausgezeichnet. Zudem wurde das Team Talente für Olympia für das Jahr 2020 berufen. Vom SC Chemnitz konnten sich zwei Sportlerinnen und ein Trainer über die Einladung des LSB freuen.
Magdalena Heimrath und ihr Trainer Steven Krüger wurden im Schloss Lichtenwalde für den Gewinn der Silbermedaille bei den Junioren-Europameisterschaften 2019 in Kazan mit der 4x100Lg Mixed Staffel ausgezeichnet.
Lara Seifert wurde nach den hervorragenden Leistungen der letzten Saison wiederholt ins Team „Talente für Olympia“ des Landessportbund Sachsen berufen.

Wir gratulieren den zwei Sportlerinnen und ihrem Trainer und wünschen für die aktuelle Saison maximale Erfolge!

Posted by Steven Krüger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.