U11 Wasserballer trumpfen auf

unsere erfolgreiche U11 – Mannschaft bei der Vorrunde zum Bezirkspokal SWS
Am 7.4.19 fand im Chemnitzer Sportforum die Vorrunde zum Bezirkspokal der U 11 statt. Gespielt wurde mit kleinen Beachtoren, Bällen und auf kleinem Feld 2×10 Minuten.
Unsere jungen Spieler mussten 3 Spiele absolvieren und möglichst 3 Siege einfahren, um sich direkt zu qualifizieren. Die erste Begegnung für Chemnitz mit der 2. Mannschaft Auerbach/N. gestaltete sich eindeutig mit einem Sieg von 0:27. Im zweiten Spiel war die erste Mannschaft aus Auerbach/N. unser Gegner. Im Vorfeld hätten wir nicht mit so einem tollen und frischen Spiel und Sieg unserer Mädels und Jungs gerechnet, denn die 1.Mannschaft von Auerbach/N. war jedenfalls stärker einzuordnen als die zweite. Nachdem sich alle 7 Spieler warm gespielt und erneut einen mehr als eindeutigen Sieg mit 0:15 eingefahren hatten, keimte in uns die Hoffnung, im alles entscheidenden Spiel gegen Zwickau mit der nötigen Aufmerksamkeit und Ausdauer alles klar zu machen. Leicht sollte es nicht werden, und es sollte Spannung versprechen. Geschenkt wurde sich nix, unsere Abwehr ging bis an ihre Grenzen und die Trainer und Eltern am Beckenrand erlebten ein Wechselbad der Gefühle. Nachdem wir gut führten, kamen die Zwickauer wieder ran und mit dem Schlusspfiff kam der Ausgleich und Endstand 3:3 zustande. Jetzt musste gerechnet werden. Am Ende hatten wir das bessere Torverhältnis und somit den Gruppensieg.: Ende gut, alles Gut.
Herzlichen Glückwunsch an alle Sportler ! Vielen lieben Dank an die zahlreichen Eltern, die uns mit Essen und Trommeln so tatkräftig unterstützt haben.

veröffentlicht von Franca Podsiadly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.