Junioren-Weltmeisterschaften 2019 in Budapest – Magdalena Heimrath ist dabei!

18. Juli 2019

Für Magdalena Heimrath ist nach einer erfolgreichen Saison, die ihren bisherigen Höhepunkt mit dem Gewinn der Silbermedaille mit der 4x100Lg Mixed Staffel fand, noch lange nicht Schluss. Durch ihre Leistungen in Kazan ist sie derzeit die schnellste 100B Schwimmerin der Jahrgänge 2002 und Jünger des DSV und wurde somit für die Junioren-Weltmeisterschaften in Budapest nominiert. Diese werden vom 20. bis 25. August in der ungarischen Hauptstadt ausgetragen. Bevor es jedoch…

weiterlesen >>

JEM 2019 – Silber für Magdalena Heimrath in der 4x100Lg Mixed Staffel

8. Juli 2019

Die Junioren-Europameisterschaften 2019 im Schwimmen sind gestern mit den letzten Wettbewerben zu Ende gegangen und aus Sicht des SC Chemnitz verliefen die kontinentalen Titelkämpfe äußerst erfolgreich. Magdalena Heimrath kehrt bei ihren ersten internationalen Meisterschaften mit einer Medaillen im Gepäck nach Hause.Am Samstag konnte sie als Brustschwimmern in der 4x100Lg Mixed Staffel Silber gewinnen. An besagtem Samstag waren dies ihre dritten 100B an diesem Tag. Bereits am Vormittag standen die Vorläufe…

weiterlesen >>

JDM Triathlon in Grimma

3. Juli 2019

Mein Highlight der Triathlon-Saison, die Deutschen Meisterschaften in Grimma stand am letzten Wochenende vor der Tür.Nach einer Streckenbesichtigung mit dem STV und einer Nudelparty wurde die DM offiziell eröffnet. Ich finde es jedes Mal wieder spektakulär, die Eröffnung…wenn alle Bundesländer einmarschieren. Nach einem Gruppenbild ging es dann wieder nach Hause, damit alle am nächsten Tag fit sind für den Wettkampf. Samstag, der Tag der Tage…. nach dem Ein-checken in diesmal…

weiterlesen >>

Koberbachtal-Triathlon / Landesliga

2. Juli 2019

Am Samstag fand der zweite Wettkampf der Landesliga statt. Paul Kujath, Robert Bajura, Sebastian Klink, Daniel Berger und Monique Klette traten als Team den Kampf gegen die Hitze an. Dieses Jahr wurde eine Sprintdistanz an der Koberbachtalsperre absolviert. Im lauwarmen Wasser ging es 750m durch den See. Anschließend führte das 20 km lange Radrennen durch Dörfer und wenig Schatten. Steile Anstiege und viel Sonne schmückten den abschließenden 5 km Lauf…

weiterlesen >>

Talentiade Sachsen – nicht alle Träume gingen in Erfüllung

30. Juni 2019

Am 29. Juni fand in Dresden die Landesmeisterschaft bzw. Talentiade für die Jahrgänge 2008 bis 2011 statt. Über 400 Sportler aus 31 Vereinen Sachsens kämpften um Medaillen und Mannschaftspunkte. Dabei war ein riesiges Pensum mit mehr als 1500 Einzelstart abzuspulen. Mit 45 Teilnehmern stellten wir das größte Aufgebot. Es ist der Höhepunkt des Jahres und alle sollten dort ihre Top-Leistung abrufen. Doch in diesem Jahr wollte es nicht gelingen. Obwohl…

weiterlesen >>

DM Freiwasser Tag 2 + 3 – weitere 6 Medaillen für den SCC

29. Juni 2019

Nach den zwei Medaillen mit den Staffeln am ersten Tag konnten sich die Sportler/-innen des SCC an Tag 2 und 3 nochmals deutlich steigern.Am Freitag standen die 2,5km der Jugend auf dem Programm. Gina Salevsky sicherte sich hier am Vormittag Silber im Jahrgang 2005. Am Nachmittag bei den Jungs konnte sich zudem Enzio Revesz eine weitere Bronze-Medaille erkämpfen. Zudem erreichten Jonas Kusche, Jeremy Kunz, Emily Schnee und Dennis Schlegel jeweils…

weiterlesen >>

1. Tag DM Freiwasser – Silber und Bronze für die Staffeln

27. Juni 2019

Der erste Tag der Deutschen Freiwassermeisterschaften 2019 in Burghausen stand ganz im Zeichen der längsten Wettbewerbe über 10,0km und 7,5km sowie am Nachmittag der Staffeln. Bei 25,8 Grad Wassertemperatur und ca. 30 Grad Lufttemperatur eröffneten Alexander Grätz und Fränzi Heinrich den Tag über die olympische Distanz. Alexander konnte dabei bei seinem ersten 10,0km Rennen sich bis zum Ende in der ersten großen Gruppe behaupten und verfehlte in der JEM Wertung…

weiterlesen >>