7. Chemnitzer Jugendsportler-Ehrung – Nachwuchssportler des Vereins geehrt

16. April 2018

Am Samstag den 14.04. 2018 war es wieder soweit:  in der Galerie Roter Turm auf der Kino-Ebene fand die 7. Jugendsportler-Ehrung des Stadtsportbundes Chemnitz statt, bei der alljährlich Nachwuchstalente aus den Chemnitzer Sportvereinen für die im Vorjahr erzielten herausragenden Leistungen auf nationaler und internationaler Ebene geehrt werden. Auch für unseren Verein waren wieder junge Nachwuchssportler dabei. Schwimmerin Fränzi Heinrich (1. Leistungsgruppe Schwimmen – TG Krüger) und die Nachwuchs-Wasserballerinnen der U15-Mannschaft…

weiterlesen >>

TG Humburg gewinnt bei Int. Schwimmfest der Stadtwerke Heidenheim den Mannschaftspokal

11. April 2018

Beim 27. Int. Schwimmfest in Heidenheim konnten die Sportler der Trainingsgruppe Humburg mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung überzeugen und somit den Pokal der Stadtwerke Heidenheim gewinnen. Die „2005“er, Meo, Lucas, Jonas und Enzio dominierten das Feld in ihrem Jahrgang und holten bei der punktbesten Leistung im Jahrgang die Plätze 1-4. In die offenen Finals aller Jahrgänge schafften sie es noch nicht. Nils Fritsche (2001) qualifizierte sich für 5 Finals und gewann…

weiterlesen >>

Was ist los am Wochenende im Verein

23. März 2018

Der Höhepunkt schlechthin dürfte das Debüt von Franzi Heinrich sein. Franzi ist heute mit ihrem Trainer Steven Krüger nach Eilat (Israel) zum Europacup Open Water gereist. Sie wird hier über die 10 km an den Start gehen. Natürlich drücken wir ihr ganz fest die Daumen. Zu Hause in der Schwimmhalle im Sportforum sind derweil die Schwimmer zum traditionellen Osterschwimmfest gefordert.  Insgesamt werden knapp 900 Starts von rund 230 Startern absolviert….

weiterlesen >>

Sachsens neue Meister!

18. März 2018

Es war einmal wieder ein langes und kräftezehrendes Wochenende für den Landesstützpunkt Schwimmen des SCC. Bereits am Freitag reisten die ersten Sportler nach Leipzig um bekanntlich die langen Strecken zu absolvieren. Dabei konnten vor allem Emma Friebel, Lara Seifert, Fabienne Hans und Jonas Kusche überzeugen. Mit sehr guten Leistungen über die 1500 Freistil, 800 Freistil bzw. die 400 Lagen ebneten sie den Weg für ein erfolgreiches Wochenende für den LSP….

weiterlesen >>

Frühjahrsschwimmfest in Wetzlar – 62 Medaillen und 2x punktbeste Leistung für die Sportler aus Chemnitz

12. März 2018

Zweites Märzwochenende ist Wettkampfwochenende. Wie in den vergangenen Jahren machten sich die Sportler der ersten Leistungsgruppe des Landesstützpunktes auf nach Wetzlar um weiter die Form zu testen und sich mit guten Zeiten in die Bestenlisten zu schwimmen bzw. Kadernormen und Qualifikationszeiten für die kommenden Meisterschaften in Angriff zu nehmen. Wie im letzten Jahr gelang dies den meisten Sportlern und Sportlerinnen sehr gut und so konnten wir zahlreiche Bestzeiten und Medaillen…

weiterlesen >>

Süddeutsche Meisterschaften „Lange Strecken“ in Neckarsulm – 14 Medaillen für den SCC

26. Februar 2018

Wie jedes Jahr standen am letzten Februarwochenende die Süddeutsche Meisterschaften der Langen Strecken auf dem Wettkampfplan der Stützpunktsportler. In diesem Jahr führte uns der Weg nach Neckarsulm zu den Titelkämpfen, welche nach Wochen des GA Trainings immer eine gute Standortbestimmung sind. Während ein Großteil der Sportler nach 2 Wochen hartem Training aus Chemnitz anreiste, kamen auch sechs Sportlerinnen direkt aus dem drei wöchigem Höhentrainingslager aus Bulgarien nach Neckarsulm. Der SCC…

weiterlesen >>

Bergfest in 2050m Höhe – Halbzeit im Trainingslager auf dem Belmeken

14. Februar 2018

Auf dem in 2050m Höhe gelegenen Belmeken bereiten sich gerade 10 Sportlerinnen des Landesstützpunktes Chemnitz unter Trainer Steven Krüger auf die kommende Langbahn-Saison vor. Nach 9 harten Trainingstagen steht heute ein komplett Wasserfreier Tag im Nationalen Trainingszentrum an. Damit jedoch die müden Knochen zumindest etwas in Bewegung bleiben unternahmen die Sportlerinnen eine kleine Wanderungen durch das winterliche Rila Gebirge zum nahe gelegenen Stausee. Glück hatten wir, dass uns eine Schneefräse…

weiterlesen >>