Freundschaftsturnier in Nürnberg

Es muss nicht immer die große Meisterschaft sein, manchmal geht es auch um die gemeinsame Zeit die man bei so einem Turnier verlebt.

All diese positiven Aspekte des Vereins und Mannschaftssports konnten unsere beiden Teams der U12 und U16 am Wochenende erleben. Wir zelteten im Freibad des FC Nürnbergs und neben den Spielen stand auch jede Menge Spaß und Schabernack auf dem Programm.

Dennoch zeigte sich unser U16 Team sehr stark und konnten von 5 Spielen 2 gewinnen. Leider sorgte das schlechtere Torverhältnis am Ende dafür, dass wir nur Platz 5 belegten.

Für unsere U12 lief es da schon besser, obwohl alle Spiele sehr eng waren, hieß es nach 2 Siegen in 4 Spielen, Platz 3 für den SCC.

Aber nicht nur die Sportler mussten sich im Wasser beweisen, denn am Samstag gab es noch ein Spiel zwischen allen Trainern und den Spielern.

Fazit: Es war ein super Wochenende für alle Beteiligten. Ein dickes Dankeschön geht auch nochmal an alle mitgereisten Eltern und Verwandten, denn ohne deren Unterstützung wäre diese Veranstaltung nicht möglich gewesen.

 

 

 

 

 

 

veröffentlicht von SC Chemnitz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.