Information zur Mitgliederversammlung am 23.11.2020

Liebe Vereinsmitglieder, liebe 92’iger,

auf Grund der derzeitig gültigen Allgemeinverfügung des Freistaates haben wir uns als Präsidium entschlossen die Mitgliederversammlung am 23.11.2020 für das Jahr 2019 endgültig nicht in der gewohnten Form abzuhalten und damit pro forma abzusagen. Zwar bestand in der Theorie die Möglichkeit unsere Mitgliederversammlung, zu der wir nun bereits zum zweiten Termin eingeladen haben, durchzuführen, allerdings möchten wir Euch nicht einem unnötigen Risiko aussetzen und auch niemanden von einer Präsenzveranstaltung ausschließen müssen oder die Rechtssicherheit durch einem Online-Termin verlieren. Das Präsidium hat alle Varianten abgewogen und ist zu dem Entschluss gekommen, die Mitgliederversammlung, zum bekannten Termin als Videokonferenz abzuhalten. Es sei unbedingt darauf hingewiesen, dass es sich lediglich um eine Informationsveranstaltung ohne vereinsrechtswirksame Beschlussfassungen handelt. Diese werden wir in die Mitgliederversammlung 2021, die wir hoffentlich wieder als Präsenzveranstaltung durchführen können, vertagen.

Der Termin und die Tagesordnung bleiben erhalten. Das Passwort zur Videokonferenz erfragt ihr bitte in der Geschäftsstelle per E-Mail oder auch gern telefonisch.

Solltet Ihr Fragen diesbezüglich haben, stehen wir gern zur Verfügung. Wir werden Euch über weitere Details zur MV auf dem Laufenden halten.

https://zoom.us/j/97469627388 (Montag 23.11.2020; Einwahl ab 16:30 Uhr; Start 17:00 Uhr)

Mit sportlichen Grüßen

Das Präsidium