Junioren-Europameisterschaften in Rom – 6 Top 10 Platzierungen für Lise Seidel und Lara Seifert

Vom 06. bis 11. Juli wurden in Rom die Junioren-Europameisterschaften der Beckenschwimmer ausgetragen. Bei den ersten internationalen Meisterschaften im Bereich der Nachwuchsathleten seit August 2019 waren mit Lara Seifert und Lise Seidel auch zwei Athletinnen des SC Chemnitz im Team der deutschen Nationalmannschaft vertreten.Für Lara Seifert war es nach ihrer Teilnahme beim EYOF (European Youth Olympic Festival) 2019 der zweite internationale Wettbewerb für die Nationalmannschaft wohingegen Lise Seidel ihre Premiere…

Weiterlesen

Deutsche Freiwasser-Meisterschaften – Lara Seifert und Jonas Kusche fahren zur JEM nach Paris, 9 Medaillen für den LSP

Vom 24. bis 26. Juni wurden in Münster die Deutschen Freiwassermeisterschaften 2021 ausgetragen. Es waren die ersten Freiwasser-Wettkämpfe für die Sportler des LSP Chemnitz seit 2 Jahren und es sollten die erfolgreichsten Titelkämpfe des SCC werden. So kehrten gestern Abend die Athleten mit insgesamt 9 Medaillen (3x Gold, 5x Silber, 1x Bronze) und 2 JEM Tickets im Gepäck aus Münster zurück. Den Auftakt am Donnerstag machten die Schwimmer über die…

Weiterlesen

Deutsche Meisterschaften 2021 – 2 Medaillen, 2 JEM-Tickets und 1 Altersklassenrekord

In der vergangenen Woche wurden in Berlin die Deutschen Meisterschaften 2021 im Schwimmen im Rahmen der Finals ausgetragen. Vom SC Chemnitz starteten sechs Mädels im jungen Alter von 13 bis 17 Jahren bei den nationalen Titelkämpfen der offenen Klasse.Für einen Paukenschlag gleich am ersten Tag sorgte die erst 13 jährige Yara-Fay Riefstahl. Über 100S verbesserte sie den 30 Jahre alten Altersklassenrekord, gehalten von Franziska van Almsick, um über eine halbe…

Weiterlesen

2. Stützpunktvergleich Sachsen – 1. Platz bestätigt, 1xNK1 Norm, 10xNK2 Norm und 11 Vereinsrekorde

Der neue Lockdown war bereits beschlossene Sache als sich am Samstag die Sportler/-innen der drei Schwimm-Stützpunkte aus Sachsen zu ihrem zweiten Kräftemessen in dieser Saison in Dresden trafen.Bei diesem vermutlich letzten Wettkampf in diesem Kalenderjahr galt es nochmal Chancen zur Erfüllung der Kadernormen zu nutzen und Bestzeiten zu schwimmen da niemand derzeit sagen kann wie die Saison weiter geht.Den Sportlern und Sportlerinnen des LSP-Chemnitz gelang dabei einmal mehr ein hervorragender…

Weiterlesen

LSP Schwimmen: Mit 9 Bundeskadern und drei Wettkämpfen in die Saison 2020/21

Mit nunmehr 9 Bundeskadern sind die Schwimmer des Landesstützpunktes Schwimmen erfolgreich in die Saison 2020/21 gestartet. Zum DSV-NK1 Kader gehören wie in der letzten Saison die JEM Silbermedaillengewinnerin Magdalena Heimrath und fünftplatzierte des European Youth Olympic Festival 2019 Lara Seifert. Zusätzlich gehören Dennis Schlegel, Lucas Brendel, Vanessa Furka, Lise Seidel, Julia Ackermann, Yanek Uzochi Okwuchi und Yara-Fay Riefstahl dem NK2 Kader des DSV in der kommenden Saison an.Der Wettkampfauftakt erfolgte…

Weiterlesen

Deutsche Mannschaftsmeisterschaften 2020 – Pl.3 für die Frauen des SCC in der 2. Bundesliga Süd

Am vergangenen Samstag wurden in Freiburg die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften (DMS) der 2. Bundesliga Süd ausgetragen. Das Team des SC Chemnitz war mit insgesamt 10 Sportlerinnen vor Ort, musste jedoch mit Leonie Nötzel (erkrankt) und Katharina Vos (Studium) auf fleißige Punktesammler verzichten. Mit dem weiterhin sehr jungen Team ging es also auf die Mission Aufstiegskampf was bedeutet das man mit dem Team unter den 36 Mannschaften der 2. Bundesliga Nord, West…

Weiterlesen

DMSJ Bundesfinale – 3x Gold für den SC Chemnitz!!!

Sensationeller Triumph für den SC Chemnitz von 1892. Die Teams des SCC holen beim Bundesfinale der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Jugend (DMSJ) 3x Gold und sind damit in diesem Jahr der erfolgreichste Verein in Deutschland.Bereits am Freitag machte sich das Team mit insgesamt 4 Mannschaften auf den Weg nach Wuppertal. Beim Landesentscheid im Dezember in Aue auf Landesebene qualifizierten sich die Mädels der Jugend D als Siebte von 12 für das…

Weiterlesen

DMSJ 2019 – 4 Mannschaften des SC Chemnitz erreichen das Bundesfinale

Am 30.11.19 starteten 5 Mannschaften des SC Chemnitz beim Landesentscheid der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Jugend (DMSJ) 2019 in Aue. Die Mannschaften erreichten dabei 2x Platz 1, 1x Platz 2 und 2x Platz 3 auf Landesebene. Mit diesen Leistungen konnten sich vier der fünf Teams für das Bundesfinale in Wuppertal qualifizieren. Dort werden in der Jugend A und Jugend B die jeweils sechs schnellsten Teams starten. In der Jugend C und…

Weiterlesen

Deutsche Kurzbahnmeisterschaften 2019

Vom 14. bis 17.11.2019 wurden in Berlin die Deutschen Kurzbahnmeisterschaften 2019 ausgetragen. Vom SC Chemnitz war ein kleines Team von 5 Sportler/-innen zusammen mit Cheftrainer Steven Krüger vor Ort. Auf Grund von Krankheiten und Verletzungen mussten leider einige unserer Leistungsträger auf die Meisterschaften verzichten. Nur 13 Tage nach Rückkehr aus dem Höhentrainingslager ging es für Vizejunioreneuropameisterin Magdalena Heimrath um Rennpraxis auf ihren Hauptstrecken und erste kleine Bestzeiten. So gelang es…

Weiterlesen

Sportlerehrung Sommersport 2019 des Landessportbund Sachsen

Am Montag den 05.11.2019 wurden im Schloss Lichtenwalde die besten Sportler/-innen des Jahres 2019 in den Sommersportarten ausgezeichnet. Zudem wurde das Team Talente für Olympia für das Jahr 2020 berufen. Vom SC Chemnitz konnten sich zwei Sportlerinnen und ein Trainer über die Einladung des LSB freuen.Magdalena Heimrath und ihr Trainer Steven Krüger wurden im Schloss Lichtenwalde für den Gewinn der Silbermedaille bei den Junioren-Europameisterschaften 2019 in Kazan mit der 4x100Lg…

Weiterlesen